NEH Wohnanlage „Am Dorf“

Bauvorhaben

Niedrigenergiewohnanlage im sozialen Wohnungsbau – Heidelberg-Kirchheim „Am Dorf“

Bauherr

GGH Heidelberg

Ausführungszeitraum

1997

Flächen, Volumina

4.883m² Wohnfläche

Baukosten

1.330€/m²

Projektbeschreibung

Die Niedrigenergie – Wohnanlage “Am Dorf” in Heidelberg Kirchheim unterschreitet die geforderten NEH – Standardwerte für den Heizbedarf und senkt damit die Unterhaltskosten der einzelnen Wohnungen. Der Bau wurde dadurch jedoch lediglich 3% teurer als eine baugleich konventionell nach WSVO `95 errichtete Anlage. Zusätzlich zur Sonnenkollektoranlage für die Warmwasserbereitung wird mit einer 200m² großen Photovoltaikanlage Strom erzeugt. Durch die installierte Be- und Entlüftungsanlage wird ein angenehmes und sauberes Raumklima erreicht. Ergänzt wird diese Technik durch eine Regenwassernutzung. Mit diesen Maßnahmen konnte ein energetisch sinnvolles Gebäude entstehen, dass den Bewohnern ein hochwertiges Wohnen bietet.