Haus ST

Bauvorhaben

Umbau und Anbau eines Wohnhauses mit 2 Wohneinheiten in Offenbach Bürgel

Bauherr

privat

Ausführungszeitraum

2002 / 2003

Flächen, Volumina

k.A.

Baukosten

180.000 €

Projektbeschreibung

Das bestehende Wohnhaus von 1936 wurde durch einen zweigeschossigen Holzanbau erweitert, der an die Wohnung im Erdgeschoss angeschlossen ist. Im oberen Stockwerk befindet sich ein großer Wohn- und Arbeitsraum, der durch eine einläufige Treppe direkt von der neuen Diele erschlossen wird. Das alte Erdgeschoss wurde durch mehrere Wanddurchbrüche offener gestaltet und verliert dadurch seinen kleinteiligen Siedlungshauscharakter. Der Anbau kontrastiert mit seinem Flachdach und der Fassade aus Faserzementplatten zum Altbau und bildet zusammen mit der – wegen des Sichtschutzes geschlossen gehaltenen – Terrassenbrüstung und dem Garagentor eine formale Einheit. Die Auskragung des Obergeschosses vergrößert den Arbeitsraum und überdacht den Zugang zum neu geschaffenen Eingang zwischen Carport und Anbau.